Zu Produktinformationen springen
1 von 10

Seltenes BDSM-Spielzeug in Haselnuss

Seltenes BDSM-Spielzeug in Haselnuss

Normaler Preis €71,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €71,00 EUR
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet
Personalisierung

Dieses BDSM-Badine ist aus französischem Haselnussholz gefertigt, flexibel und steif zugleich, Sie werden keines dieser Holzarten auf dem Markt finden.
Der Griff ist aus einem Streifen echtem schwarzem Leder gefertigt, zusammengebunden und anschließend mit Edelstahlnieten versehen.

INFORMATION

Schmerzniveau (von 1 bis 10+): 7

Länge: 70 cm (27,5 Zoll)
Breite: 1,5 cm (0,4 Zoll)
Griff: 14 cm (5,5 Zoll)
Handgelenkschlaufe: 10 cm (4 Zoll)

Als Kenner haben Sie sicherlich schon von der Haselnussstange gehört, flexibel und scharf, sie hat diese natürliche und einzigartige Seite, die die anderen nicht haben.

Wir finden diesen Stock in vielen erotischen Werken.
In der Vergangenheit wurde es verwendet, um gefürchtete Korrekturen vorzunehmen und Tiere zu führen. Sie wurde auch als Dressurpeitsche, Houssine genannt, verwendet.
Bei den Kelten dienten die biegsamen Äste als Zauberstäbe. Die Rutengänger benutzen es immer noch.
Die Tradition verleiht diesem besonderen Holz eine gewisse Aura.
Der Haselstrauch oder Haselstrauch ist in Europa weit verbreitet, doch es bedarf eines geübten Auges, um den Ast bzw. Trieb zu finden, der hinsichtlich Größe, Länge und gerade genug, um angenehm gehandhabt zu werden, am besten geeignet ist.
Auch das Entrinden und Schleifen muss von Hand erfolgen. Aufgrund all dieser Parameter ist es sehr selten, wenn nicht sogar unmöglich, sie gebrauchsfertig zu finden.

Dieser Stock ist kein einfaches BDSM-Objekt, er ist ein Teil der Geschichte, voller Mythen und Magie.

VERWENDEN

Der BDSM-Stock ist als Bestrafungsinstrument bekannt. Er kann leicht oder sehr schmerzhaft sein. Sie entscheiden über das Ausmaß des Schmerzes, den Sie zufügen oder erhalten möchten.
Der Aufprall erfolgt auf einer kleinen Fläche und ist daher sehr beißend.

Die Pluspunkte des Designers

Alle BDSM-Kreationen dieses Shops sind einzigartig und werden auf traditionelle Weise in meiner Werkstatt in der Nähe von Paris hergestellt.

Die Prototypen wurden vor dem Verkauf der fertigen Produkte getestet, um ihre angenehme Handhabung und ihre Effizienz sicherzustellen.

Die Artikel werden alle auf Bestellung gefertigt und sind anpassbar. Schreiben Sie mir für spezielle Wünsche.

Der Versand erfolgt in diskreten Paketen, ohne Angabe der oben genannten Marke.
Sie können zum gleichen Preis auch per Mondial Relay verschickt werden, kontaktieren Sie mich in diesem Fall.

Schmerzniveaus

Schmerzniveaus werden im Kontext der BDSM-Praxis definiert, sie entsprechen einer Klassifizierung von 1 bis 10+,
1 steht für den geringsten Schmerz, 10+ für den höchsten empfundenen Schmerz.

Dieses Ranking ist informativ und entspricht dem durchschnittlichen Gefühl der verschiedenen Personen, die diese Artikel beim Designer getestet haben.

Da die Schmerzempfindung von Mensch zu Mensch unterschiedlich ist, sind unterschiedliche Gefühle möglich

Wartungstipps

Bewahren Sie Ihr BDSM-Zubehör an einem trockenen Ort auf und vermeiden Sie Stöße.

Zur einfachen Reinigung verwenden Sie ein weiches Tuch.

Wenn eine Desinfektion des Instruments erforderlich ist, verwenden Sie ein medizinisches Flächendesinfektionsmittel, lassen Sie es gemäß den Anweisungen einwirken und trocknen Sie es gut ab.

Verfolgte und diskrete Lieferung

Alle Pakete werden in einer diskreten Box verschickt, ohne Angabe der Marke.

Für die betreffenden Länder besteht auch die Möglichkeit, diese über Mondial Relay zu versenden. Kontaktieren Sie mich in diesem Fall.

Herstellungszeit

Sobald Ihre Bestellung bestätigt wurde, ist mit einer Verzögerung von zwei Wochen bis zur Lieferung zu rechnen, da ich Ihr Objekt von Hand anfertige.

Personalisierung

Für jede individuelle Anpassung können Sie mich kontaktieren , um gemeinsam Ihr BDSM-Projekt zu definieren

Vollständige Details anzeigen